Hubschrauber
  Witze allgemein
 

"Herr Doktor, was soll ich nur tun? Der Sex mit meinem Mann funktioniert nicht mehr so richtig!"
Fragt der Arzt: "Haben Sie schon Viagra probiert?"
"Mein Mann nimmt ja nicht mal Aspirin!"
"Sie müssen das halt im Geheimen machen. Geben Sie ihm das Medikament in den Kaffee, oder so."
"Gut, Herr Doktor, ich probiere das mal aus!"
Zwei Tage später kommt die Frau wieder in die Praxis:
"Herr Doktor, das Mittel können Sie vergessen. Es war einfach schrecklich!"
"Wieso? Was ist denn passiert?"
"Nun ja, wie geraten, habe ich das Medikament in seinenKaffee getan. Dann ist er plötzlich aufgesprungen, hat mit demUnterarm alles vom Tisch gefegt und sich die Kleider vom Leib gerissen. Dannist er auf mich losgestürzt, hat mir auch die Kleidung vom Leib gerissen und mich gleich auf den Tisch gelegt und genommen."
"Ja, und? War es nicht schön?"
"Schön? Das war der beste Sex seit 20 Jahren. Aber bei McDonalds können wir uns jetzt nicht mehr sehen lassen!"

2 Freundinnen unterhalten sich: "Gestern bin ich mal so nach allen Regeln der Kunst vernascht worden."
"So, von wem denn?"
"Das sage ich keinem, und schon gar nicht seiner Frau!"

Mit heulenden Sirenen jagen mehrere Feuerwehrfahrzeuge durch die Straße. Ein Gast springt auf, packt den Kellner am Ärmel, sagt: "Es brennt, es brennt, schnell die Rechnung bitte!"
Fragt der Ober: "Sind Sie denn bei der Feuerwehr?"
"Ich nicht, aber der Mann meiner Geliebten."

Was passiert, wenn man Viagra im Garten verstreut? - Man kann die Regenwürmer als Nägel verwenden.

"Verlangen deine Eltern von dir, daß du vor dem Essen betest?", erkundigt sich der Pfarrer.
"Nö", schüttelt Kalle den Kopf "Meine Mutter kocht eigentlich recht gut!"

Kommt ein Mann im weißen Kittel ins Krankenzimmer und fragt den Patienten:
"Wie groß sind sie denn?"
Patient: "1 Meter 80, Herr Doktor."
Mann: "Ich bin nicht der Doktor, ich bin der Schreiner"

Reisender zum Schaffner:
"Wie lange hält der Zug?"
"Bei guter Pflege, etwa 25 Jahre!"

Der Gast will zahlen und der Ober fragt: "Was hatten wir denn?"
Gast: "Das weiß nur der Koch, bestellt hatte ich Forelle."

Steht ein Ostfriese vor einem Hochhaus.
Kommt ne Nutte vorbei und fragt: "Soll ich dir einen runter holen?"
Darauf der Ostfriese:
"Warum? Ich kenn da oben ja niemanden!?"

Treffen sich zwei Freundinnen. Fragt die eine die andere: "Du sag mal, sagst Du
eigentlich Deinem Mann wenn du einen Orgasmus hast?" Darauf meint die andere:
"Nein, er mag es nicht wenn ich ihn im Büro anrufe!"

Der Frauenarzt zur Nonne: "Das Resultat ist eindeutig, sie sind schwanger!"
Darauf die Nonne: "Ist schon verrückt, was die Leute so alles an die Kerzen schmieren!"

Was ist der Unterschied zwischen einem Kamel und einem Beamten?
Das Kamel kann sieben Tage arbeiten, ohne zu saufen ...

Was ist ein 08/15-Beamter?
Null Ahnung, 8 Stunden am Tag im Büro, wird nach A15 bezahlt

"Wo willst Du hin?" fragt die besorgte Mutter ihren Sohn.
"Ins Grüne."
"Allein?"
"Nein, ich nehme Gaby mit."
"Gut, aber leg Dich nicht ins feuchte Gras."
"Ich sagte schon, ich nehme Gaby mit!"

Der Tierarzt ruft bei Herrn Meier an: "Ihre Frau ist mit Ihrer Katze da und bat mich, sie einzuschläfern. Ist das in Ordnung?" "Klar, und die Katze können Sie raussetzen, sie kennt den Heimweg..."

Kennst Du den Unterschied zwischen einem Chef und einem Kondom?
Es gibt keinen! Beide sind nötig, aber ohne wäre es schöner!

Jupp Heynckes weg, Magath weg, Doll weg – wieder mal ein Trend, der ausgelöst wurde durch Dr. Edmund Stoiber.

Der Grund für die Bayern-Krise war laut Spieler Mark von Bommel: "Wir haben zu wenig Arschlöcher in der Mannschaft". Hat er in einem Interview gesagt. Kann man so sehen, muss man nicht.

Seit heute Rauchverbot in Frankreich! In öffentlichen Gebäuden dürfen sie in Frankreich nicht mehr rauchen. Sie müssen im Grunde für die Zigarette danach das Parkhaus verlassen.

Manfred Krug hat sich bei Telekom-Aktionären entschuldigt. Er hätte damals lieber keine Werbung machen sollen. Ich verstehe nicht, warum er sich gerade jetzt entschuldigt? Heute wieder extrem günstiger Einstiegskurs. Mich hat´s nicht interessiert. Ich kaufe prinzipiell nichts, wofür Prominente Werbung machen. Mich ekelt das an!

Manfred Krug wollte sich ursprünglich bei allen T-Aktionären persönlich entschuldigen, aber die meisten haben natürlich mittlerweile kein Telefon mehr.

Bayern München feuert Felix Magath - um 15:30 Uhr hat Bundes- präsident Köhler die Begnadigung unterzeichnet.

Die Tatsache, dass Magath vorzeitig entlassen wurde, bedeutet vielleicht auch ein Stück Hoffnung für Brigitte Mohnhaupt und Christian Klar. Gäb' es da nicht einen Kompromiss, dass man sagt: "OK, wir lassen die ehemaligen Terroristen frei, aber organisiert wird das von Frank-Walter Steinmeier."

Ich versteh gar nicht, warum sozusagen die beiden ehemaligen RAF- Leute so wild darauf sind. Was erwartet sie draußen? Soziale Kälte, Arbeitslosigkeit, Kerner...

Schluss mit der Bergbausubvention - die meisten Bergarbeiter sind schon umgeschult auf Telekom Aktionäre. Auf Schalke hängt die Gazprom-Fahne auf Halbmast.

Ab 2018, so sehe ich es positiv, muss sich niemand mehr den Körper ruinieren, um an Kohle zu kommen. Außer jetzt, sag ich mal, Tatjana Gsell.

Handys können Krebs machen - Da heißt auch z. B. der Satz "Hier Schatz, ist für Dich" in Zukunft Körperverletzung.

Handys können Krebs machen - Es heißt jetzt 'Klingelton'. In Zukunft heißt es 'mobiles Sterbeglöckchen'.

Wenn es wirklich Krebs durch Handys gibt, dann ist das in gewisser Weise die Rache der Natur an den Bild-Leserreportern.

Das Kabinett hat auf Bitte der EU beschlossen, Tornados nach Brüssel zu schicken. Um von dort aus Autofahrer, die schneller als 30 auf der Überholspur fahren, zu bombardieren.

Ich habe mich gefragt: Wieso gehen denn die Tornados zum Einsatz nach Afghanistan? Wäre es nicht besser über italienischen Stadien? Die Kosten belaufen sich auf 35 Millionen Euro. Ich finde, das geht. 35 Millionen Euro verjubelt normalerweise der VW-Betriebsrat an einem Wochenende in Rio.

Einer der Großen zieht sich aus der deutschen Politik zurück: Friedrich Merz. Gestern ging bei der CDU die Kündigung ein - auf einem Bierdeckel...

Die Hersteller von Mars und Snickers haben gesagt: "Wir machen freiwillig keine Werbung mehr, die Kinder unter zwölf Jahren anspricht." Weil die Kinder eh zu dick sind... Viele Kinder sind natürlich nicht dick geworden von Schokoriegeln, sondern weil sie plötzlich mit dem Rauchen aufgehört haben. Für die Eltern hat es den Vorteil, wenn sie die zwölfjährige Tochter in Zukunft angucken, müssen sie sich nicht länger fragen: "Fett oder schwanger?"

3:1 gegen unseren traditionellen Angstgegner Schweiz. Als ich die Schweizer gesehen habe, dachte ich: "Sag mal, hat denn Hitzfeld noch 'ne Mannschaft übernommen?"

Eine tolle Sache für uns Fans: Kevin Kuranyi hat sich ins Team und in unsere Herzen zurückgespielt. - Ich sag' es noch mal: Das im Gesicht von Kuranyi, das ist ein Bart, nicht der Rest von Nutella.

Wir in Köln sind fast überirdisch gestimmt, denn hier beginnt in diesen Stunden die "Ecclesia", die große Fachmesse für kirchliches Zubehör, für Kirchenausstattung. Es gibt alles für die Kirchenpraxis: Kirchenbänke, Kerzen, Austrittsformulare.

Paul McCartney hat der Scheidungskrieg so mitgenommen, teilweise war er schon ein bisschen neidisch auf John Lennon.

Neuigkeiten von unserer Familienministerin Ursula von der Leyen. Sie hat in einem großen Interview gesagt: "Die Zeit der Alphatierchen - damit sind wir Männer gemeint - ist vorbei!" Dieser Spruch hängt bei mir seit heute ganz groß direkt im Schritt auf Seite 1 vom "Pirelli"- Kalender.

Treffen sich zwei Schlangen in der Wüste, fragt eine die andere: "Du, sind wir eigentlich giftig?"
Sagt die andere: "Weiß ich nicht, wieso?"
Darauf die erste wieder: "Ich habe mir gerade auf die Zunge gebissen!"

Wie nennt man eine Frau, die weiß, wo sich ihr Ehemann jeden Abend aufhält?
Eine Witwe.

Der Gurkenschneider
Ein Schwuler, der in einer Gurkenfabrik arbeitet, klagt bei seinem Psychiater: "Seit Wochen bin ich von dem Gedanken besessen, mein Geschlechtsteil in den Gurkenschneider zu stecken. Ich träumte davon, dann konnte ich nicht mehr schlafen. In der Gurkenfabrik konnte ich mich auf nichts mehr konzentrieren. Ich dachte immer nur an das eine..... Gestern habe ich es getan!!!" "Mein Gott", stöhnt der Psychiater. "Und? Was geschah?" "Mir wurde sofort gekündigt." "Und der Gurkenschneider, ist der kaputt?" "Nein, der ist auch gleich entlassen worden."

Lehrerin: "Was ist ein Steinbutt?"
Bernhard: "Das ist ein sehr flacher Fisch!"
Lehrerin: "Weißt Du auch, warum der so flach ist?"
Bernhard: "Weil er Sex mit einem Wal hatte!"
Die Lehrerin ist daraufhin entsetzt und geht mit dem Bernhard zum Direktor.
Dort verteidigt sich der kleine Bernhard: "Die Lehrerin stellt mir immer so provokante Fragen! Sie hätte ja auch fragen können, wieso der Frosch so große Augen hat!"
Direktor: "Und warum hat der Frosch so große Augen?"
Bernhard: "Weil er zugeschaut hat!"

Sagt ein Regisseur in Hollywood zu einen anderen:
"Du, ich glaube, unser neuer Kollege ist bisschen pervers, der vernascht immer die Stars."
"Aber das tun wir doch auch."
"Ja, aber der dreht nur Tierfilme!"

Der Richter fragt den Angeklagten: "Sie wissen, warum wir Sie vorgeladen haben?" "Nee, keine Ahnung." "Es liegt eine Anzeige gegen Sie vor, dass Sie ein Polygamist sind." "Das ist eine glatte Lüge und eine freche Verleumdung. Wer behauptet so was?" "Ihre Frau." "Welche?"

Umfrage neulich in einer deutschen Stadt:
"Was halten Sie in Deutschland für das größere Problem. Unwissenheit oder Gleichgültigkeit?"
"Weis ich nicht, ist mir aber eigentlich Egal!"

Was essen naturbewusste Kannibalen am liebsten?
Nonnen - die sind noch ungespritzt...

"Warnung an alle Frauen"
Wissenschaftler haben entdeckt, dass das traurigste Tier der Welt der Mann ist. Er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld. Deshalb heiraten 80 % der Frauen nicht, da es sich nicht lohnt, für 50 Gramm Fleischwurst ein Schwein zu halten!

Oma liegt im Krankenhaus und alle Verwandten sitzen um ihr Bett herum.
Es wird dunkel und die Leute wollen heimgehen. Sie verabschieden sich, und tröstend sagt die kleine Resi:
"Gelle Oma, bist nicht traurig, dass wir jetzt heimgehen, bei Deiner Beerdigung sind wir dann alle wieder da!"

Frauenlogik - für Männer schlicht unerreichbar...
Ich fahre mit einem Bus nach Hause. Der Bus ist etwas voll, also erspare ich mir das Durchdrängeln zum Stempelautomaten und möchte eine Frau vor mir bitten, meine Karte für mich abzustempeln. Aber wie spreche ich sie am besten an, mit du oder Sie?
An der vorletzten Haltestelle ist sie nicht ausgestiegen, also fährt sie mit bis zur letzten Haltestelle. Ich schaue sie mir genauer an. Sie hat eine Flasche Wein dabei, also fährt sie sicher zu einem Mann. Die Weinflasche ist nicht gerade die billigste, also muss es ein hübscher Mann sein.
Bei uns im Dorf gibt es nur zwei hübsche Männer - mein Mann und mein Liebhaber. Zu meinem Liebhaber kann sie nicht fahren, da ich selbst dorthin unterwegs bin. Also fährt sie zu meinem Mann. Mein Mann hat zwei Geliebte - Katrin und Andrea.
Katrin hat doch gerade Urlaub...
Ich: "Andrea, kannst du bitte die Karte für mich stempeln?"
Andrea: "Kennen wir uns??????"
***
Ein Anwalt hat mit seiner Kanzlei Anlaufschwierigkeiten, und da beschwört er den Teufel.
Der kommt auch prompt, und sagt: "Diese Woche haben wir ein Sonderangebot: Du kriegst perfekte Gesundheit, gewinnst jeden Prozess, bist für Frauen unwiderstehlich, dein Tennis-Aufschlag ist nicht zu erwischen, jeden Morgen weißt du die Aktienkurse vom nächsten Tag, und Dein Mundgeruch ist weg. Dafür bekomme ich sofort deine Frau und deine Kinder, und die werden auf ewig in der Hölle schmoren. Na, was sagst Du?"
Der Anwalt stutzt, seine Augen verengen sich zu schmalen Schlitzen, er zieht scharf die Luft ein - dann sagt er: "und wo ist der Haken?????? ..."
***
Ein Großwildjäger zeigt einem Besucher stolz seine Jagdtrophäen.
Plötzlich bleibt der Gast entsetzt stehen: "Sagen Sie mal, da hängt ja der Kopf einer Frau und die lacht auch noch?!"
"Ja, ja", meint der Jäger, "das ist meine Schwiegermutter. Sie hat bis zum letzten Moment geglaubt, sie wird fotografiert."

"Gestern hat Nachbars Udo Ihre Tochter im dunklen Hausflur geküsst." erzählt Frau Juckel der Frau Liesmüller.
"Wirklich? Na hoffentlich hat er ernste Absichten."
"Bestimmt. Ihre Tochter küsst doch keiner zum Vergnügen."
***
Ein Europäer reist durch die Staaten und kommt in eine Kleinstadtkneipe. Er bestellt einen Drink und während er wartet zündet er sich eine Zigarre an. Er nimmt immer mal wieder einen Zug und bläst gemütlich ein paar Ringe aus Rauch. Da kommt plötzlich ein Indianer wütend auf ihn zu und sagt:
"Noch so eine Bemerkung und ich stopf Dir Dein großes Maul..."
***
Sie, verheiratet, blond und ziemlich sexy, liegt mit ihrem neuen Liebhaber im Bett.
Plötzlich ruft sie: "Mach schneller, der Orgasmus kommt gleich!"
Da meint er überrascht: "Was denn, dein Mann ist Grieche?"
***
Warum bekommen Frauen ihre Tage?
Der liebe Gott war sauer auf Eva, weil Sie Adam zum Apfelessen verführt hat.
Gott (sehr zornig): "dafür musst Du bluten!"
Eva: "OK! Kann ich's in Raten bezahlen?"
***
Langzeitstudien einer englischen Universität zeigen: Über 95% der Liebhaber von Blondinenwitzen haben einen IQ, der dem von Sonderschülern entspricht. Signifikant ist, dass die Angehörigen dieser Gruppe - soweit sie lesen können - Witze am Computer fast immer mit der Hand auf der Maus lesen.
(Zu spät. Du brauchst sie jetzt nicht mehr wegzunehmen.)
***
Manchmal, mitten in der Nacht schleiche ich zu meinem Wecker und schreie:
"NA DU SAU, WIE FÜHLT SICH DAS AN?!"
***
An der Bar sitzen zwei Männer und starren in ihre Gläser. Plötzlich bekommt der eine einen fragenden Blick und sagt zu seinem Freund: "Hast du schon mal einen Eiswürfel gesehen, der ein Loch hat?"
"Ja. Ich bin seit 15 Jahren mit einem verheiratet."
***
Frage eines Informatikers: "bei einer Schwangerschaft ist das Kind doch mit hilfe der Nabelschnur an die Mutter verbunden. Wie ist es bei Zwillingen?? Sind sie seriell oder parallel angeschlossen?"
***
Zwei Freunde unterhalten sich:
"Woher hast Du denn das blaue Auge?"
Antwortet der Andere: "Tja, als unsere Familie gestern Abend bei Tisch '... und erlöse uns von dem Übel ...' beteten, habe ich zufällig meine Schwiegermutter angesehen..."
***
Ein Jäger kommt nach Hause und erwischt seine Frau beim Bumsen mit seinem bestem Freund im Bett. Er läuft zum Gewehrschrank, holt sein Gewehr und erschießt ihn.
Darauf seine Frau: "Wenn Du so weiter machst hast Du bald gar keine Freunde mehr!"
***
Sp ruch des Tages: Wenn ich ein Vogel wäre, wüsste ich ganz genau, wen ich als Erstes anscheißen würde!
***
"Ich habe heute fast 400 Katholiken verbrannt."
"Es heißt Kalorien ... Kalorien!!!"
***
Der Erzengel Gabriel erscheint einem berühmten Fußballspieler und sagt:
"Lieber Mann! Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich.
Zuerst die gute: Du bist auserwählt, nach deinem Ableben in der himmlischen Fußballmannschaft zu spielen.
Die schlechte: Du bist schon für nächstes Wochenende aufgestellt!"
***
Der Spruch des Tages:
"Ob Hund, Katze oder Maus, Ali macht nen Döner draus."
***
Kommt ein Schwarzer ins Krankenhaus, weil er sich den rechten Mittelfinger abgeschnitten hat.
Man sagt zu ihm: "Tut uns leid, aber wir können Ihren Finger nicht mehr annähen, aber wir hätten noch einen weißen Finger da, können wir den
nehmen?"
Der Schwarze stimmt zu und der Finger wird angenäht.
Kurz darauf fährt er mit der U-Bahn und hält sich mit der rechten Hand an der Stange fest, damit er nicht umfällt.
Da sagt eine ältere Dame zu ihm: "Na, Herr Schornsteinfeger, waren wir wieder mittags mal kurz zu Hause?"
***
Oma macht sich fertig, um mit dem Rad wegzufahren.
Fragt klein Erna: "Wo fährst du denn hin?"
"Zum Friedhof, mein Kind. "
"Und wer bringt das Rad wieder nach Hause?"
***
Der Herr Aldi ist gestorben und steht nun bei Gott vor der Himmelspforte. Er klopft an und bittet um Einlass, aber Gott weisst ihn ab: "Aldi, du hast durch Deine billigen Preise so viele kleine Geschäft kaputt gemacht, Du darfst nicht in den Himmel!"
Der Herr Aldi bettelt zwar noch ein bisschen, aber Gott läßt sich nicht erweichen und schließt das Tor hinter sich.
Als der Herr Aldi da betrübt vor der Pforte sitzt, kommt ein Engel vorbei. Herr Aldi erzählt ihm seine Geschichte, und der Engel will ihm helfen: "Pass auf, Du versteckst Dich unter meinem Engelsrock und i ch schmuggele Dich durch die Pforte."
Gesagt, getan. Nachdem die beiden die Pforte hinter sich gelassen haben, lüftet das Engelchen seinen Rock, schaut den Herrn Aldi entrüstet an und sagt: "Du hast mich angelogen! Du bist ja gar nicht der Aldi, du bist ja der Schlecker!"
***
Sohn: "Papa kannst Du mir Deine Taschenlampe leihen?"
Vater: "Wozu?"
Sohn: "Wir wollen nachts mit den Mädchen im Park fummeln."
Vater: "Dazu brauchten wir früher keine Taschenlampen."
Sohn: "So sieht Mama auch aus."
***
Der Arzt erklärt dem Patienten mit besorgter Miene: "Sie müssen unbedingt mit dem Trinken aufhören. Ihre letzte Blutprobe hat sich verflüchtigt, bevor ich sie untersuchen konnte!"
***
Sagt der Bauer zu seinem Urlaubsgast: "Bei uns auf dem Land, weckt einen der Hahn."
"Sehr gut, bitte auf 11 Uhr stellen!"
***
Ich wollt im Urlaub meinen Kummer ertränken... glaubst du meine Frau wollt ins Wasser?






















 
  Heute waren schon 1 Besucher (6 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden